Vita Dr. med. Jan Volmerig

Dr. med. Jan Volmerig

Curriculum vitae

10/88 – 05/95: Studium Humanmedizin, Rheinische-Friedrich-Wilhelm-Universität Bonn

1995 – 2005: Zeitsoldat bei der Bundeswehr /Oberstabsarzt

05/95 – 04/97: Assistenzarzt, Abteilung Chirurgie, Bundeswehrkrankenhaus Leipzig

09/97 – 01/00: Weiterbildung Allgemeinmedizin

02/00 – 10/01: Assistenzarzt, Abteilung für Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie, BwZK Koblenz

11/01 – 10/02: Assistenzarzt, Abteilung für Unfallchirurgie, Hand- u. Plastische Chirurgie, Städt. Klinikum Koblenz

11/02 – 06/03: Assistenzarzt, Abteilung für Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie, BwZK Koblenz

07/03 – 05/05: Funktionsoberarzt, Abteilung für Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie, BwZK Koblenz

06/05 – 11/06: Assistenzarzt, Klinik für Thoraxchirurgie, Klinikum Bremen–Ost, Akad. Lehrkrankenhaus Universität Göttingen

12/06 – 04/08: Oberarzt, Klinik für Thoraxchirurgie, Klinikum Bremen–Ost, Akad. Lehrkrankenhaus Universität Göttingen

05/08 – lfd.: Leitender Oberarzt, Klinik für Thoraxchirurgie, Ev. Krankenhaus Herne, Akad. Lehrkrankenhaus Universität Duisburg – Essen

Anerkennung

2003 Facharzt für Chirurgie

2001: Promotion „Dr. med.“ – Medizinischen Fakultät der Humboldt-Universtität zu Berlin Charité

2006: Facharzt Thoraxchirurgie

2005: Gesundheitsökonom (ebs)

2008: Fach- und Sachkunde in der Röntendiagnostik inkl. CT

2014: Europäischer Facharzt für Thoraxchirurgie (FEBTS)

Weitere Ausbildungen

2012: Auditor für Lungenkrebszentren, Deutsche Krebsgesellschaft

Mitglied in wissenschaftlichen Fachgesellschaften

Berufsverband Deutscher Chirurgen – BDC

Deutsche Gesellschaft für Thoraxchirurgie – DGT

European Society of Thoracic Surgeons – ESTS